Einwendungs-Gründe – Seite 3


Für die am unmittelbarsten Betroffenen haben wir nochmals eine Mail geschickt und zeitgleich ein kleines Flugblatt angehängt / ausgelegt. Die Mail lautet:

Einspruchsmöglichkeit zur Deponieplanung nur noch bis 21.2

Sehr geehrte Einwohner der Gemeinde Plaaz,

in der Anlage finden Sie eine (letzte) Information zum Thema „Für eine zukunftsfähige Deponie Spoitgendorf“. Diejenigen, die am 7.2. auf der spoitgendorfer Versammlung waren, haben etwas anderes gehört als die auf der Plaazer Veranstaltung. Jetzt liegt es bei Ihnen, ob Sie sich für die alte Mecklenburger Verfassung entscheiden (allens bliwt bin Ollen) oder doch etwas gesünder und umweltfreundlicher leben wollen.

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für die Zukunft
Günter Hering

Den Anhang können Sie hier lesen: 180115-zukunftsfaehige-deponie Wir wünschen eine gute Nachnutzung!


In den Antragsunterlagen gefunden (UVP-Endfassung S. 80). :

„Gefährdungen durch Feinstaub ergeben sich biologisch betrachtet nur in den Lungen und hier vorrangig bei Lebewesen mit einem entsprechend hohen Lebensalter“.

Ziemlich daneben – oder?


Noch mehr Einwendungsgründe kann man hier finden: einwendung hg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.