Schlagwort-Archive: Klärschlamm-Pyrolyse

Was UNS die Klärschlamm-Verbrennung kosten wird

ALLE Kosten, die bei der Klärschlammverbrennung entstehen, werden in Form der Schmutzwassergebühr an uns Bürger und Gewerbetreibende weitergereicht. Diese Schmutzwassergebühr berechnet sich bekanntlich nach der Höhe des verbrauchten Trinkwassers. Steigt sie gegenüber dem Istzustand deutlich an, ist das vor allem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abfall, Allgemein, Carbonisierung, Gesundheitsgefahren, Klärschlammverbrennung, Klima, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Alternativen zur Klärschlamm-Verbrennung

Unsere Informationsveranstaltung „Alternativen zur Klärschlalmm-Verbrennung„ ist vorüber. Eingeladen waren alle Bürgerschaftsmitglieder, denn sie wollen/sollen am kommenden Mittwoch entscheiden, wie es mit dem Vorhaben einer Mono-Klärschlamm-Verbrennung weitergeht. Gekommen ist keine einzige Abgeordnete und auch kein einziger Abgeordneter. Es ging und geht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Agenda 21, Carbonisierung, Gesundheitsgefahren, Klärschlammverbrennung, Klima, Recycling | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alternativen zur Klärschlamm-Verbrennung

Einladung zur Informationsveranstaltung des Vereins „Pro Recycling e.V.“ Alternativen zur Klärschlamm-Verbrennung am Sonnabend, den 2. März 2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Waldemarhof, Waldemarstraße 33, 18057 Die „Klärschlamm-Kooperation M-V GmbH“ beabsichtigt, mitten in Rostock (neben der Kläranlage in Rostock-Bramow) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Carbonisierung, Klärschlammverbrennung, Recht, Recycling, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar