Schlagwort-Archive: Klima

VOR der OB-Stichwahl

Anfang Juni haben wir an die beiden OB-Kandidaten Steffen Bockhahn und Claus Ruhe Madsen einen Brief geschrieben mit folgendem Anliegen: Sehr geehrter Herr Bockhahn, sehr geehrter Herr Madsen, bei der Unterschriftensammlung zum Bürgerbegehren „Einfluss der geplanten Klärschlamm-Behandlung auf die Abwassergebühren“ … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Carbonisierung, Die Linke, Klärschlammverbrennung, Klima | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Was UNS die Klärschlamm-Verbrennung kosten wird

ALLE Kosten, die bei der Klärschlammverbrennung entstehen, werden in Form der Schmutzwassergebühr an uns Bürger und Gewerbetreibende weitergereicht. Diese Schmutzwassergebühr berechnet sich bekanntlich nach der Höhe des verbrauchten Trinkwassers. Steigt sie gegenüber dem Istzustand deutlich an, ist das vor allem … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abfall, Allgemein, Carbonisierung, Gesundheitsgefahren, Klärschlammverbrennung, Klima, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Rostocker CDU meint es ernst…

Die Rostocker CDU meint es ernst mit ihrer Ablehnung einer Klärschlamm-Verbrennung mitten in Rostock! Auf der Seite 1 des „Ostsee-Anzeiger“s vom 20.4.19 findet sich unmissverständlich folgende Anzeige: Die Qualität des e-Papiers vom Ostsee-Anzeiger ist leider miserabel, aber der vorstehende Text … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abfall, Allgemein, Klärschlammverbrennung, Klima | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Selbstentmachtung der Rostocker Bürgerschaft

Zur Beratung und Beschlussfassung in der Bürgerschaftssitzung am 30.1.2019 rechten die Fraktionen der SPD, Grüne und LINKE folgenden Beschlussvorschlag (Vorlage – 2019/DA/4390) ein (Hervorhebung von mir, Hg.): Beschlussvorschlag: Der Oberbürgermeister wird gebeten, mit der Klärschlamm-Kooperation Mecklenburg-Vorpommern GmbH bis zur Entscheidung … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Agenda 21, Allgemeine Dummheit(en), Die Linke, Klärschlammverbrennung, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Kein Rot ohne Grün“

Ein lesenswerter Artikel in der „jungen Welt“, nicht nur für die LINKEN: Am heutigen Freitag streiken Schülerinnen und Schüler weltweit gegen den Klimawandel. Die Linke muss sich endlich deutlich zu einem Ökosozialismus bekennen… … eine politische Kraft wie die Partei … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein, Die Linke, Klärschlammverbrennung, Klima | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Luftverschmutzung verkürzt das Leben um rund zwei Jahre

Eine gerade veröffentlichte Studie macht deutlich, wie wichtig unser Engagement gegen eine Klärschlamm-Verbrennung auch aus gesundheitspolitischer Sicht ist – zumal es Alternativen gibt. Eine Klärschlamm-Verbrennung wird die Luftbelastungen in Rostock deutlich verstärken. Derzeit sind Verkehr und Kreuzfahrtschifffahrt, vor allem aber … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Carbonisierung, Gesundheitsgefahren, Klärschlammverbrennung, Klima, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nur noch bis Freitag, 15. März 2019!

Nur noch bis zum kommenden Freitag können von jedermann Anregungen oder Stellungnahmen schriftlich abgegeben werden, steht im Städtischen Anzeiger vom 30.01.2019. Diese Möglichkeit haben viele übersehen, obwohl sie eine Chance bietet, trotz des aktuellen Bürgerschaftsbeschlusses zur Inangriffnahme einer Klärschlamm-Verbrennungs-Anlage Zeit … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Behörden, Klärschlammverbrennung, Klima, Recht | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alternativen zur Klärschlamm-Verbrennung

Einladung zur Informationsveranstaltung des Vereins „Pro Recycling e.V.“ Alternativen zur Klärschlamm-Verbrennung am Sonnabend, den 2. März 2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr im Waldemarhof, Waldemarstraße 33, 18057 Die „Klärschlamm-Kooperation M-V GmbH“ beabsichtigt, mitten in Rostock (neben der Kläranlage in Rostock-Bramow) … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Carbonisierung, Klärschlammverbrennung, Recht, Recycling, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wen in die Bürgerschaft wählen?

Im Mai 2019 sind Kommunalwahlen. Wenn sollten wir in die Bürgerschaft wählen, wen besser nicht?  Die morgige Bürgerschaftssitzung (30.1.) bietet ein gutes Entscheidungskriterium an: Wer votiert für den schnellen Bau einer Klärschlammverbrennungsanlage mitten in Rostock, wer ist für eine Bedenkzeit … Weiterlesen

Bewerten:

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vom Regen in die Traufe?

Die „Klärschlamm-Kooperation M-V GmbH“ will so schnell wie möglich mit dem Bau einer großen „Mono-Klärschlammverwertungsanlage mit Phosphatrecyclingoption“ mitten in Rostock beginnen. Schon der Titel ist zweideutig: Es gibt zwei sehr unterschiedliche Verwertungsoptionen für kommunale Klärschlämme. Man kann sie verbrennen oder … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Carbonisierung, Klärschlammverbrennung, Klima, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Träume von der „grünen“ Energie

So wie früher die Alchemisten vom Stein der Weisen träumten, der die Umwandlung eines unedlen Metalles zu Gold oder Silber ermöglicht, so glauben heutzutage viele, mit „grüner“ Energie den Klimawandel aufhalten zu können. Energiegewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen sei klimaneutral, heißt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Abfall, Carbonisierung, Klärschlammverbrennung, Klima, Rostocker Initiative... e.V. | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare